panorama panorama

Neuigkeiten aus der Alten Zollwache


Gänsespezialitäten ab dem 11.11.2022 bis 26.12.2022

  • Gänsekraftbrühe mit Gänseklein, Markklößchen und kleinen Gemüsen
    6,80 €
  • Feldsalat mit rosa gebratener Gänseleber auf Apfelringen und Speck-Croutons
    13,80 €
  • Knusprig gebratene Gänsekeule mit Rosenkohl und zweierlei Knödel
    28,90 €
  • Zarte Gänsebrust mit Rotwein-Orangensauce, Rotkohl und zweierlei Knödel
    30,50 €

Nur auf Vorbestellung:

  • Ofenfrische Gans mit Maronen, Rotkohl, zweierlei Knödel und einer Flasche trockenen Rotwein
    145,00 €

Unsere Dessertempfehlung nach der Gans:

  • Hausgemachter Zwetschgen-Rahmstrudel mit Haselnusseis
    6,50 €

Zur Speisekarte


Höchster Schlossfest

Schlossfest Motto Das Höchster Schlossfest 2022 fand vom 1. bis 11. Juli statt.
Das Motto war „Heechst am Maa – mir sin widder da! Mit Infraserv un TeGeHa!”.

Mit den Highlights:
- 01.07.: Höchster Hafenfest im Brüningpark
- 02.07. - 03.07.: Altstadtfest (mit Kunstmarkt + Ritterlager)
- 08.07. - 11.07.: Kerb am Mainufer
- 11.07.: Großes Abschlussfeuerwerk, ab 22:30 Uhr

Informationen zum Schlossfest 2022 und das Programm finden Sie bei Pro Höchst: Höchster Schlossfest Programm.

Bild: © Peter Schäfer


Vorsorge für die kalte Jahreszeit

Da wir wissen, wie gerne unsere Gäste den Sommergarten besuchen, haben wir ein geräumiges Vorzelt angebracht.

Kommen Sie vorbei und schauen Sie es sich mal genauer an.

Vorzelt


Atemschutztrennwände

Damit Sie auch in der Corona-Zeit unser Restaurant unbeschwert besuchen können, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht.

Wir haben zwischen den Tischen Atemschutztrennwände mit Sichtfenstern montiert.

Diese können wir variabel anordnen.



Öffnungszeiten Winter 2022

Heiligabend, Sylvester und Neujahr haben wir geschlossen, dafür am 1. sowie 2. Weihnachtstag durchgehend geöffnet.


„Höchst theatralisch” (Kostümführung)

Kostümführung Schlossgeist Gudula und Schorsch der Bärenwirt, verkörpert von Silke Wustmann und Mario Gesiarz (alias Rezi*Babbel), sind mittlerweile zu Höchster Originalen avanciert. Auf ihrem vergnüglichen Spaziergang durch das alte Höchst bleibt kein Auge trocken.

Treffpunkt: Brunnen auf dem Schlossplatz Höchst, Dauer: 11.00 - 12.30 Uhr.
Teilnahme unentgeltlich

Aufgrund der aktuellen Situation Anmeldung per Mail an gesiarz@gmx.net

Aktuell keine Termine


Veranstaltungen in der Justinuskirche

Die 830 bis 850 erbaute karolingische Kirche (Justinusplatz 2) ist das älteste Bauwerk Frankfurts und eine der frühesten erhaltenen Gotteshäuser in Deutschland.
www.justinuskirche.de

Aufgrund der aktuellen Situation wurde der Orgelsommer 2020 abgesagt.


Rundgang „Die Höchster Altstadt entdecken”

Auf diesem Rundgang durch die Höchster Altstadt wird der aus dem 9. Jahrhundert stammenden Justinuskirche und den malerischen Häuser rund um den Schlossplatz ein Besuch abgestattet.
Am Ende der Führung besteht die Möglichkeit, das Höchster Porzellan-Museum im Kronberger Haus zu besichtigen.

Treffpunkt: Foyer Kronberger Haus, Bolongarostraße 152, Frankfurt-Höchst
Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro ermäßigt (Führung und Eintritt Kronberger Haus)

Aktuell keine Termine


Unsere Aktionen

Samstags und Sonntags:
„Frische Waffeln und Kuchen-Angebote”


Kronberger Haus

Kronberger Haus Das Kronberger Haus (Bolongarostr. 152) ist ein Adelspalais, welches zwischen 1577 und 1580 von Franz von Kronberg erbaute wurde. Hier residiert das Höchster Porzellan-Museum mit derzeit drei Dauerausstellungen sowie einer Sonderausstellung. Es werden rund 1.800 Höchster Fayencen und Porzellane, vornehmlich aus der Zeit des Rokoko und Klassizismus, präsentiert. Außerdem finden hier regelmäßig Veranstaltungen statt.


Nachbarn: Neues Theater Höchst

Das neue Theater wurde schon 1987 gegründet. Es bietet Kabarett, Kleinkunst und Varieté vom Feinsten und ist deutschlandweit bekannt. Das aktuelle Programm können Sie auf der unten genannten Website finden.

Sollten Sie dort eine Veranstaltung aufsuchen, kommen Sie doch anschließend in unser Restaurant und lassen Sie Ihren Abend bei uns ausklingen.

Emmerich-Josef-Straße 46a, Tel: 069-33999933
Bitte schauen Sie sich die aktuellen Termine des Neuen Theaters an unter:

www.neues-theater.de


Wöchentlich wechselndes Stammessen

Von Montag bis Freitag finden Sie zwischen 12 und 15 Uhr bei uns wöchentlich wechselnd zwei preiswerte Mittagsgerichte. Die Preise liegen zwischen 5,80 € und 6,80 €.


Veranstaltungen rund um die Alte Zollwache

Die schöne Höchster Altstadt ist Ort zahlreicher interessanter Events.

Eine kleine Auswahl:

  • Das Höchster Schloßfest
  • Sommernacht am Schloss auf dem romantischen Gelände des Höchster Schlosses
  • Kurzfilmfestival: Shorts at Moonlight
  • Sehr gut besuchte Stadtführungen
  • Klasse Jazzkonzerte im Schlosskeller organisiert durch die Jazzfreunde Höchst e.V.
  • Der Höchster Orgelsommer in der Justinuskirche


Nichtraucher

Nichtraucherbereich im ganzen Restaurant und an der Bar.


Tägliche Zollwach-Hits

Bitte beachten Sie
unsere täglichen Zollwach-Hits
in der Zeit von 11:30 bis 14:30 Uhr:

Gut-Schnell-Preiswert

Täglich 2 Gerichte zur Auswahl
zwischen
5,80 € und 7,00 €.
Feiertage ausgeschlossen!


Initiative Pro-Höchst

Initiative Für Höchst

Die Initiative Pro-Höchst hat uns in ihrem Onlineauftritt in der Rubrik „Höchst lecker” aufgenommen:
www.pro-hoechst.de



Sie suchen noch ein schönes Geschenk?

Schenken Sie einen Essens-Gutschein!

Gerne stellen wir Ihnen einen Gutschein aus,
sprechen Sie uns an.
 

Presseartikel

RMM 25.April 2003"