panorama panorama

Neuigkeiten aus der Alten Zollwache


Deutscher Fachwerktag: Rundgang durch Höchst

Der Sonntag, 26. Mai, steht wieder ganz im Zeichen des Fachwerks. Deutschlandweit werden besondere Events, Workshops und Führungen rund um das Fachwerk organisiert, die die Besucherinnen und Besucher für diese einzigartige Bauweise und ihr besonderes kulturelles Erbe sensibilisieren. Die Tourismus+Congress GmbH, Mitglied in der Deutschen Fachwerkstraße, lädt zu diesem Anlass am Sonntag, 26. Mai, zu einem zweistündigen Rundgang durch den Stadtteil Höchst mit seiner malerischen Altstadt, zahlreichen verwinkelten Gassen, schönen Fachwerkhäusern und historischen Bauwerken, wie dem Renaissance-Schloss, dem barocken Bolongaro-Palast, dem gotischen Zollturm sowie der karolingischen Justinuskirche, ein. Die Rundgänge werden zu zwei verschiedenen Zeiten angeboten. Die erste Tour findet von 11 Uhr bis 13 Uhr und die zweite Tour von 14 bis 16 Uhr statt. Maximal können 25 Personen an einer Tour teilnehmen.

Die Teilnahme am Rundgang ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich. Die Registrierung erfolgt online und ist ab sofort auf der Website unter visitfrankfurt.travel möglich.

  • 26.05.2024 - Tour 1: 11 Uhr
  • 26.05.2024 - Tour 2: 14 Uhr

Tipp zur Anreise: Für die Anreise empfiehlt es sich, mit der Frankfurt Card vergünstigt und bequem mit Bus und Bahn nach Höchst zu fahren. Neben der Fahrt mit dem ÖPNV bietet diese zahlreiche Rabatte auf Rundfahrten, Museumseintritte und weitere Aktivitäten. Unter Vorlage der Buchungsbestätigung für den Rundgang erhalten Kundinnen und Kunden 20 Prozent Preisnachlass auf die Frankfurt Card. Die Ermäßigung ist ausschließlich beim Kauf in der Tourist Information am Römerberg erhältlich.

Treffpunkt: 10 Minuten vor Beginn der Führung vor der Tourist Information Höchst (Tabak & Presse Krämer, Antoniterstraße 22)


Stadtrundgang "Alt-Höchst entdecken"

Das Porzellan Museum Frankfurt lädt zu einem Rundgang durch die Höchster Altstadt ein. Was bekommt man zu sehen: restaurierte Fachwerkhäuser, ein Schloss und zahlreiche historisch relevante Orten.

Stadtrundgang mit Silke Wustmann
4 € / 2 €
Ort: Porzellan Museum, Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt-Höchst

Termine:

  • 28.06.2024 - 15 - 16:30 Uhr

Wichtige Informationen: An Führungen können bis zu 20 Personen teilnehmen. Daher wird eine Anmeldung im Vorfeld empfohlen. Möglich ist diese über den Besucherservice (besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de, T (069) 212-35154). Sind noch Plätze verfügbar, kann man sich auch unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung an der Museumskasse anmelden.


Porzellan Museum

Im Porzellan Museum gibt es einige Führungen und Veranstaltungen

Termine:

  • 26.05.2024 - 15 Uhr: Hygiene, Gesundheit und Schönheit im 18. Jahrhundert anhand von Höchster Porzellanen
  • 02.06.2024 - 15 Uhr: Die schlafende Schäferin — Pastorale Idylle und Weltflucht auf Höchster Porzellan
  • 29.06.2024 - 15 Uhr: Essen und Trinken aus und auf Höchster Porzellan
  • 07.07.2024 - 15 Uhr: Tiere, Pflanzen, Jahreszeiten - Naturdarstellungen auf Höchster Porzellan
  • 27.07.2024 - 15 Uhr: Höchster Porzellan und Farbe. Die bunte Welt des weißen Goldes
  • 14.08.2024 - 18 Uhr: Alt-Höchst - Cartoons von Peter H. Schäfer
  • 31.08.2024 - 15 Uhr: Außergewöhnliche Objekte aus Höchster Porzellan
  • 28.09.2024 - 15 Uhr: Geschichte des Höchster Porzellans von 1746 bis heute
  • 06.10.2024 - 15 Uhr: "À la mode": Kleidermode des Rokokos auf Höchster Porzellan

Ort: Höchster Porzellanmuseum, Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt-Höchst
Weitere Details auf der Website des Historischen Museums Frankfurt.


Veranstaltungen in der Justinuskirche

Die 830 bis 850 erbaute karolingische Kirche (Justinusplatz 2) ist das älteste Bauwerk Frankfurts und eine der frühesten erhaltenen Gotteshäuser in Deutschland.

www.justinuskirche.de

29. Höchster Orgelsommer, Start meistens 18:00 Uhr:

  • 05.05.2024- Eröffnungskonzert
  • 19.05.2024- Konzert mit Gitarre
  • 02.06.2024 - „Trio contemporaneo“
  • 23.06.2024 - Orgelkonzert
  • 06.07.2024 - Kurzkonzert zum Höchster Schlossfest (16 Uhr)
  • 07.07.2024 - Kurzkonzert zum Höchster Schlossfest (16 Uhr)
  • 10.07.2024 - Kinderchor „Les Petits Chanteurs à la Croix de Bois“ (19 Uhr)
  • 14.07.2024 - Lichterkonzert zum Abschluß des Höchster Schloßfestes (23 Uhr)
  • 11.08.2024 - Europäischer Jazz
  • 01.09.2024 - zum 200. Geburtstag von Anton Bruckner und Friedrich Smetana
  • 22.09.2024 - "Maria"
  • 13.10.2024 - Abschlußkonzert

Höchster Schlossfest

Schlossfest Motto Das Höchster Schlossfest 2023 fand vom 30. Juni bis 09. Juli 2023 statt.
Das Motto: "Von Heechst am Maa enuff nach Kenichstaa".

Zum Höchster Schlossfest 2024 gibt es schon einige wenige Informationen

Bekannte Termine:

  • 05.07.2024: Hafenfest
  • 06.07.2024: Fest der Vereine am Samstag
  • 07.07.2024: Fest der Vereine am Sonntag

Bild: © Peter Schäfer

Informationen zum Schlossfest und das aktuelle Programm finden Sie bei Pro Höchst: Höchster Schlossfest Programm.


Tag des offenen Denkmals

Am Tag des offenen Denkmal am 08.09.2024 stehen auch in Höchst viele sonst geschlossene Orte der breiten Öffentlichkeit zur Besichtigung offen.
Weitere Infos zum vergangen Termin bei Pro Höchst


Vorsorge für die kalte Jahreszeit

Da wir wissen, wie gerne unsere Gäste den Sommergarten besuchen, haben wir ein geräumiges Vorzelt angebracht.

Kommen Sie vorbei und schauen Sie es sich mal genauer an.

Vorzelt


Atemschutztrennwände

Damit Sie auch in der Corona-Zeit unser Restaurant unbeschwert besuchen können, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht.

Wir haben zwischen den Tischen Atemschutztrennwände mit Sichtfenstern montiert.

Diese können wir variabel anordnen.



Unsere Aktionen

Samstags und Sonntags:
„Frische Waffeln und Kuchen-Angebote”


Kronberger Haus

Kronberger Haus Das Kronberger Haus (Bolongarostr. 152) ist ein Adelspalais, welches zwischen 1577 und 1580 von Franz von Kronberg erbaute wurde. Hier residiert das Höchster Porzellan-Museum mit derzeit drei Dauerausstellungen sowie einer Sonderausstellung. Es werden rund 1.800 Höchster Fayencen und Porzellane, vornehmlich aus der Zeit des Rokoko und Klassizismus, präsentiert. Außerdem finden hier regelmäßig Veranstaltungen statt.


Nachbarn: Neues Theater Höchst

Das neue Theater wurde schon 1987 gegründet. Es bietet Kabarett, Kleinkunst und Varieté vom Feinsten und ist deutschlandweit bekannt. Das aktuelle Programm können Sie auf der unten genannten Website finden.

Sollten Sie dort eine Veranstaltung aufsuchen, kommen Sie doch anschließend in unser Restaurant und lassen Sie Ihren Abend bei uns ausklingen.

Emmerich-Josef-Straße 46a, Tel: 069-33999933
Bitte schauen Sie sich die aktuellen Termine des Neuen Theaters an unter:

www.neues-theater.de


Wöchentlich wechselndes Stammessen

Von Montag bis Freitag finden Sie zwischen 12 und 15 Uhr bei uns wöchentlich wechselnd zwei preiswerte Mittagsgerichte. Die Preise liegen zwischen 5,80 € und 6,80 €.


Veranstaltungen rund um die Alte Zollwache

Die schöne Höchster Altstadt ist Ort zahlreicher interessanter Events.

Eine kleine Auswahl:

  • Das Höchster Schloßfest
  • Sehr gut besuchte Stadtführungen
  • Klasse Jazzkonzerte im Schlosskeller organisiert durch die Jazzfreunde Höchst e.V.
  • Der Höchster Orgelsommer in der Justinuskirche


Nichtraucher

Nichtraucherbereich im ganzen Restaurant und an der Bar.


Tägliche Zollwach-Hits

Bitte beachten Sie
unsere täglichen Zollwach-Hits
in der Zeit von 11:30 bis 14:30 Uhr:

Gut-Schnell-Preiswert

Täglich 2 Gerichte zur Auswahl
zwischen
5,80 € und 7,00 €.
Feiertage ausgeschlossen!


Initiative Pro-Höchst

Initiative Für Höchst

Die Initiative Pro-Höchst hat uns in ihrem Onlineauftritt in der Rubrik „Höchst lecker” aufgenommen:
www.pro-hoechst.de



Sie suchen noch ein schönes Geschenk?

Schenken Sie einen Essens-Gutschein!

Gerne stellen wir Ihnen einen Gutschein aus,
sprechen Sie uns an.
 

Presseartikel

RMM 25.April 2003"